Ätherische Öle von dōTERRA bestellen


Alle Produkte sind online über den Webshop von dōTERRA www.doterra.com erhältlich. Dazu bietet dōTERRA drei verschiedene Optionen an:

  1. Falls du erst einmal das eine oder andere Produkt ausprobieren möchtest, kannst du dies ganz unkompliziert im dōTERRA Webshop zu den normalen Endverbraucher-Preisen bestellen.
  2. Als Vorteilskunde registrierst du dich bei dōTERRA und bestellst zu folgenden Konditionen:
    • du erhältst sofort 25 Prozent Rabatt auf die Verkaufspreise
    • es ist keine monatliche Bestellung erforderlich
    • auf 10 bis 30 Prozent deiner Bestellung können GRATIS Treuepunkte angerechnet werden
    • du kannst das „dōTERRA GRATIS Produkt des Monats“ erhalten
    • du bekommst einen direkten Zugang zum Bestellsystem und kannst dich mit eigener ID einloggen
  3. Wenn du dich bei dōTERRA als unabhängiger Produktberater registrierst, profitierst du von folgenden Konditionen:
    • du erhältst sofort 25 Prozent Rabatt auf die Verkaufspreise
    • es ist keine monatliche Bestellung erforderlich
    • auf 10 bis 30 Prozent deiner Bestellung können GRATIS Treuepunkte angerechnet werden
    • du kannst das „dōTERRA GRATIS Produkt des Monats“ erhalten
    • bei Weiterempfehlung verdienst du großzügige Provisionen und Boni
    • du bekommst einen direkten Zugang zum Bestellsystem und kannst dich mit eigener ID einloggen

Wichtig zu wissen:

  • Bei Zahlung mit Kreditkarte erhältst du deine Produkte innerhalb von 3-4 Tagen, per Lastschrift nach 7-10 Tagen.
  • Bei jeder Art von Kundenkonto bestehen keinerlei Verpflichtungen!
  • Es ist keine regelmäßige Bestellung erforderlich!
  • Einen Mindestbestellwert gibt es ebenfalls nicht!

Damit du auch in den Genuss der wundervollen Öle und Produkte von dōTERRA kommen kannst, habe ich für dich eine Schritt für Schritt Anleitung für die Anmeldung bei dōTERRA erstellt. Ich bin so froh, diese Öle entdeckt zu haben. Auch die anderen Produkte dieser Firma liebe ich sehr. Ich kann sie mir wirklich nicht mehr aus meinem Leben wegdenken. 

Wie du ganz leicht bei dōTERRA bestellen kannst

Die ätherischen Öle und andere Produkte bestellst du online direkt bei dōTERRA selbst. Dann bekommst du deinen eigenen Account und deine Produkte in der Regel bereits innerhalb von 3-5 Werktagen. dōTERRA bietet dir verschiedene Bestell-Optionen an.

Es ist durchaus sinnvoll, dass du ein Kundenkonto als sogenannter „Vorteilskunde“ oder Unabhängiger Produktberater“ anlegst, da du so zum Einkaufspreis bestellen kannst – also den maximalen Rabatt erhältst – und auch von weiteren Vorteilen profitierst.

Diese Möglichkeit steht dir auch dann zur Verfügung, wenn du Öle ausschließlich für dich „privat“ bestellen möchtest!

Du profitierst dann von einer ganzen Reihe an Vorteilen, insbesondere von einem Rabatt zwischen 25% und 55%. Du gehst bei dieser Art von Kundenkonto keinerlei Verpflichtungen ein. Du brauchst keinesfalls regelmäßig zu bestellen. Einen Mindestbestellwert gibt es hierbei ebenfalls nicht!

Schritt 1: Hier klicken

oder gib im Browser diese URL ein: http://mydoterra.com/yogafiore

Schritt 2: Klicke auf  “Registrieren & Sparen und dann auf der nächsten Seite unten auf den Button  dōTERRA beitreten

Schritt 3: Bestimme deine Sprache, den Kontinent und das Bestimmungsland (z. B. Deutsch, Europe, Schweiz)

Schritt 4: Wähle „Vorteilskunde“ oder Unabhängiger Produktberater“

Schritt 5: Gib deine persönlichen Angaben ein (Wichtig: wähle die Zeitzone mit Brussels, Berlin GMT +1..aus).

Schritt 6: Prüfe noch mal nach, ob bei Enroller ID & Sponsor ID diese Nummer steht: 7228197

Schritt 7: Wähle ein “Enrolment Kit” (damit sparst du gleich die Einschreibegebühr von 25  Euro und weitere Ersparnisse) oder suchst dir einzelne Öle aus. Wenn du dich für kein "Enrolment Kit" entscheidest, musst du das “Welcome Pack” noch in deine Bestellung legen, das ist die Einschreibegebühr, damit du die Produkte zum Einkaufspreis bekommst.
Hier findest du den Produkte-Katalog

Ich empfehle dir,

  • mit dem Home Essentials Kit Nr. 60307323 für 242 Euro (hier bekommst du am meisten fürs Geld, d.h. inkl. Diffuser, 15ml Fläschchen und das teure Weihrauchöl geschenkt, plus 1-3 Geschenke, je nach Bestellmonat) 
  • oder dem Family Essentials + Beadlets Nr. 60207522 für 124 Euro (ohne Diffuser und nur kleine 5ml Fläschchen)

zu starten. Und lege doch auch gleich eine Flasche “fraktioniertes Kokosöl” in deinen Warenkorb, somit kannst du gleich damit starten, eigene Mischungen zu machen und Öle deiner Wahl auf deinem Körper anzuwenden. Dies sollte immer mit einem Trägeröl geschehen, damit du die Öle sicher anwendest.

Schritt 8: Wähle, wie du zahlen möchtest. Mit Kreditkarte bekommst du die Bestellung schneller, mit Bankeinzug dauert die Lieferung ungefähr 7-10 Tage. Möchtest du mit Kreditkarte zahlen, schicke erst die Bestellung ab, und gib dann deine Daten ein.

Schritt 9: Wenn die Bestellung abgeschlossen ist, schau in deinem Email-Postfach nach, du solltest eine Bestätigung deiner Bestellung erhalten.

Herzlich willkommen in meinem Team!

Wenn du dich über mich eingeschrieben hast, bekommst du eine Willkommens-Mail von mir mit einem Link zu weiteren hilfreichen Infos. Dort findest du Unterstützung, Austausch und erfährst alle Neuigkeiten. 

Hast Du noch Fragen zur Anmeldung bei dōTERRA oder zu Deiner ersten Bestellung? Schreib mir gerne!

Preisliste dōTERRA-Produkte


Hier eine kleine Zusammenfassung der gängigsten ätherischen Öle von dōTERRA:

Diese zehn Öle sind Teil der „Hausapotheke“ auch „Home Essentials Kit“ genannt. Es war mein Einsteiger-Set bei dōTERRA, ich habe den Schritt nie bereut. Man kann aber die Öle natürlich auch einzeln beziehen.

Bei dem „Home Essentials Kit“ ist auch noch ein schöner Diffuser und schon die Einschreibegebühr dabei (und 1-3 Geschenke, je nach Bestellmonat).


Lemon (Zitrone), reinigt und erfrischt

Zitrone ist ein unglaublich vielseitiges ätherisches Öl. Es wirkt erfrischend auf den Geist, unterstützt mentale Klarheit und hat einen stimmungs-aufhellenden Charakter. Zitrone wirkt aufmunternd und fördert positives Denken. Ich trinke jeden Morgen ein Glas warmes Wasser mit einem Tropfen Zitrone, das gibt mir gleich ein schönes Gefühl der Frische. Mit Zitrone lassen sich übrigens auch wunderbar lästige Aufkleber entfernen oder Fenster putzen :-). Wer viel mit Kindern arbeitet: Zitrone fördert die Lernfähigkeit, hält wach und konzentriert. 

Peppermint (Pfefferminze), kühlend und belebend

Ein herrliches Öl wenn es heiss ist. Ich nutze Pfefferminze mit einem Trägeröl und gebe es mir auf den Nacken, Schläfen oder auch einfach auf die Brust. Das kühlt schön meinen Kopf und Körper und hält mich mental fit und wach (z. B. wenn man eine lange Autofahrt vor sich hat). Außerdem schenkt Pfefferminze Leichtigkeit und kann Lebensfreude zurückbringen. Auch wirkt es sehr gut bei starken Kopfschmerzen oder Migräne. Pfefferminze und Zitrone eignen sich hervorragend als gesunde Mundspülung und Pfefferminze ist einer der wirksamsten Wachmacher, z. B. auch für die eigenen Kinder für das tägliche Anwenden in der Schule. Schon seit Jahrhunderten wird Pfefferminze zur Linderung von Verdauungsproblemen, Koliken, Blähungen, Sodbrennen und für frischen Atem verwendet. Darüber hinaus erhöht sein Duft die Aufmerksamkeit und ist hilfreich bei chronischer Erschöpfung. Kombiniert mit den ätherischen Ölen von Lavendel und Zitrone ergibt sich ein wirkungsvolles, natürliches Antihistaminikum, das bei saisonalen Beschwerden genutzt werden kann. Das Öl kann aromatisch, äußerlich und auch innerlich verwendet werden.

On Guard (Schützende Mischung), die natürliche Abwehr

Diese einzigartige Ölmischung besteht aus Wildorange, Rosmarin, Eukalyptus, Zimtrinde und Nelke und unterstützt das Immunsystem. Auch bei grippalem Infekt unterstützt On Guard hervorragend. Ich mag den Duft von On Guard sehr und er läuft auch häufig im Diffuser zuhause. Viren und Bakterien werden somit gekillt.Im Sommer kann man es sehr wirkungsvoll bei Bienen- oder Insektenstichen sein, es ist eine äußerst reinigende Mischung. Sie wurde mit dem Ziel zusammengestellt, schädliche Bakterien, Viren und Schimmel abzutöten. Diese Mischung kann, je nach Anwendungszweck, innerlich, äußerlich oder aromatisch genutzt werden, aber auch zur Reinigung von Haushaltsoberflächen.

Lavendel, beruhigend

Lavendel ist halt Lavendel, einfach ein fantastisches Öl, um Achtsamkeit und Beruhigung zu fördern. Schon seit Tausenden von Jahren wird
das Aroma des Lavendels, das durch Dampfdestillation aus den Blüten der Pflanze gewonnen wird, genossen und zur Linderung und Entspannung angewendet. Lavendel sorgt für Entspannung und beruhigt Unsicherheiten. Für einen erholsamen Schlaf ein paar Tropfen Lavendel in den Diffuser oder unter die Fußsohlen (mit Trägeröl) reiben. Bei Verbrennungen oder Sonnenbrand Lavendel mit Trägeröl auf die betroffenen Stellen geben, um Hautirritation und Schwellungen zu lindern. Wer Kinder hat, die schlecht einschlafen können: Einfach 1-2 Tropfen Lavendel auf das Kissen geben, für ein schönes Einschlaf-Ritual. 

Weihrauch, eines der kostbarsten Öle der antiken Welt, die Königin der Öle

Weihrauch unterstützt dabei, negative Schwingungen und falsche Wahrheiten zu erkennen und loszulassen. Es wird auch das Öl der Wahrheit genannt. Der Weihrauch von dōTERRA hat einen sehr angenehmen, milden Geruch. Um Stress abzubauen, kann man Lavendel, Pfefferminze und Weihrauch diffusen, oder auf den Nacken geben, um Verspannungen zu lösen. Wer sich eine strahlende Haut wünscht, kann 1-2 Tropfen Weihrauch zur Tages- und Nachtpflege hinzugeben. Weihrauch kann auch die Zellerneuerung unterstützen, ich habe bei meinen Narben am Knie gute Ergebnisse erzielt. Ätherisches Weihrauch-Öl dient schon seit tausenden von Jahren als traditionelles Heilmittel, war zeitweise wertvoller als Gold und wird deshalb mitunter auch als „Königin der Öle“ bezeichnet.

Melaleuca (Teebaumöl), für eine gesunde Haut

Melaleuca ist auch Gold wert! Wer unter schwierigen, Energie saugenden Menschen im Umfeld leidet, kann mit Melaleuca (Teebaumöl) eine hervorragende Grenze setzen. Ein wundervolles Öl, wenn man energetischen Ballast loslassen möchte. Melaleuca lindert Hautirritationen und beruhigt sie, am besten unverdünnt stündlich auf die betroffene Stelle auftragen. Auch für die Haarpflege eignet sich Teebaumöl bestens. Die australischen Ureinwohner verwenden tatsächlich schon seit Jahrtausenden einen Teebaumölextrakt beispielsweise bei offenen Wunden, Hautinfektionen und bei Zahnfleischentzündungen. Und auch die moderne Medizin befasst sich nun bereits seit gut 70 Jahren in zahlreichen Studien ausgiebig mit dem ätherischen Öl, das mittels Dampfdestillation aus den Halmen der in Australien beheimateten Pflanze Melaleuca alternifolia gewonnen wird.

Oregano, unterstützt die natürliche Abwehr

Ein weiteres kraftvolles Öl. Oregano-Öl ist dafür bekannt, dass es energetische Blockaden, Negativität, Unbelehrbarkeit, festgefahrene Muster und Glaubenssysteme untermauern kann. Es wird das Öl der Demut und Befreiung von Anhänglichkeit genannt. Oregano ermutigt, ähnlich wie Melaleuca, sich von toxischen Beziehungen, beklemmenden Jobs, oder eine destruktive Gewohnheit zu verabschieden. Außerdem ist Oregano ein Immun-Booster. Ich nehme es auf ein Glas Wasser, wenn ich spüre, dass ein "Käfer" im Anmarsch ist. Auch in der Küche ist es als Geschmacksverstärker in einer Sauce, Dipp oder zum Braten köstlich. Wer unter kalten Händen und Füßen leidet: 1-2 Tropfen Oregano mit einem Trägeröl mischen und die betroffenen Stellen einreiben, um zu wärmen. Da dieses Öl zu den sogenannten „heißen“ Ölen gehört, sollte es in der Regel nur verdünnt verwendet werden. Ätherisches Oregano-Öl wird aus dem Kraut dampfdestilliert und ist hochwirksam bei der Behandlung von bakteriellen, viralen und Pilzinfektionen. .

Air (früher Breathe genannt, Atemwegsmischung), reinigt und belebt

Diese hauseigene Mischung von dōTERRA hieß vorher “Breathe”. Die Mischung besteht aus Pfefferminze, Teebaumöl, Zitrone, Eukalyptus, Kardamon und anderen ÖLEN. Air ist auch eine schöne Mischung für Menschen, denen es schwerfällt, das Leben zu umarmen und denen der Mut fehlt, sich zu öffnen. Hervorragend auch, um die Pranayama Praxis zu unterstützen. Diese Mischung wurde mit dem Ziel entwickelt, die Atemwege zu befreien
und Atembeschwerden zu lindern. Darüber hinaus dient sie zur Bekämpfung von Luftkeimen und Viren, die den Atemwegen schaden können.
Air kann sowohl aromatisch, als auch äußerlich angewandt werden.

Deep Blue (Lindernde Mischung), beruhigt und kühlt 

Ich benutze Deep Blue fast täglich. Deep Blue ist eine Komposition der ätherischen Öle aus Wintergrün, Kampfer, Pfefferminze, Rainfarn, Echter Kamille, Strohblume und Osmanthus. Diese Öle-Mischung wird verwendet bei Muskelverspannungen, zur Regeneration der Muskulatur nach intensiven Belastungen sowie bei Schmerzen und Entzündungen im Bereich der Muskulatur, Sehnen und Gelenke. Deep Blue wird ausschließlich äußerlich (topisch) angewandt. Wer im Sommer eine lange Radtour oder eine Wanderung plant, sollte unbedingt Deep Blue dabei haben. Deep Blue kann auch dir auch Stärke und Mut schenken. Wenn ich mir eine Massage gönne, nehme ich häufig Deep Blue mit, für eine tiefere Wirkung. 

ZenGest (Mischung für die Verdauung)

Auch diese Mischung hat einen neuen Namen bekommen: ZenGest. Wer unter Blähungen leidet, chronische oder nicht chronische Magen- oder Darmprobleme hat (z. B. Verstopfung), sollte unbedingt diese Mischung ausprobieren. Ich reibe meinen Kindern damit den Bauch ein, wenn sie Bauchweh haben (immer mit Trägeröl!). Ich nehme es auf ein Glas Wasser oder gebe mir 1-2 Tropfen auf den Handrücken und lecke es ab. Diese Mischung besteht aus Anis, Ingwer, Kardamom, Pfefferminz, Koriander und weiteren Ölen. Wer ein Baby mit 3-Monats-Koliken hat, kann es mit einem Tropfen ZenGest und viel Trägeröl versuchen und den Bauch damit einreiben. Bei Reise-Übelkeit würde ich auch ZenGest empfehlen.

Nochmals zusammenfassend: 

Durch die Auswahl der Öle des "Home Essential Kits bieten sich nahezu unzählige Anwendungsmöglichkeiten. Hier nur ein paar Beispiele, wie Du die enthaltenen Öle nutzen kannst:

  • zur schnellen Regeneration nach dem Sport,
  • zur effektiven Unterstützung Deines Immunsystems bei Erkältungen und Grippe,
  • zur Unterstützung der Atemwege bei Husten und Bronchitis,
  • zur schnellen Hilfe bei Magen- und Darmbeschwerden,
  • für spürbar mehr Energie und Motivation im Alltag,
  • bei verschiedenen Formen von Schmerzen, wie beispielsweise Kopfschmerzen oder auch Schmerzen im Bereich der Gelenke, Sehnen und Muskeln,
  • bei Verbrennungen, Wunden und Hautinfektionen,
  • für einen erholsameren Schlaf.


Yogafiore - Mehr Freude am Leben
info@yogafiore.ch - 079 6743166